Portrait: Sayes – Von pendelnden Froschlurchen und schrägen Vögeln

Ist der Text aus den Windungen entwichen, bleibt nur Freestyle. So geschehen bei seinem ersten Gig im Jugendalter. Und diese Situation hat im Nachhinein Sayes auch markanter gemacht, als es so anderer Person vielleicht passiert wäre. Heute steht da jemand, dem man aus der Kalten das Mic zuwerfen kann und er legt nicht nur „Haus-Maus“-Reime hin – es sind tatsächlich Stories, die Umgebung oder aber ein Blick in das Innere.

Weiterlesen

Review: Salomé (feat. Goldfell) – Sommer in LE (Official Video)

Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Es war das Jahr der Lockdowns, des „Drinnenbleibens“ und sicher nicht das Jahr der Open Airs. Nun könnte man wehleidig darüber schreiben und nachdenken, wie hart diese Zeit Szenen von MusikerInnen, SchauspielerInnen und alle möglichen KünsterInnen (und die Personen, welche zuarbeiten) getroffen hat. So möchte ich dieses Jahr aber nicht schließen. Bevor […]

Weiterlesen