Beatz im Kiez

19. Aug, 17 @ Alte Damenhandschuhfabrik (DHF)

Beatz Im Kiez

Beatz im Kiez 2017 – Die Hip Hop Veranstaltung im Leipziger Westen

Letztes Jahr, es war der 03.09.2016, das Wetter war gut und im Leipziger Westen schallen dicke Beats durch die Straßen nahe der Damenhandschuhfabrik. Der Geruch von Aerosol liegt in der Luft und junge Menschen tanzen, chillen und trinken alkoholfreie Cocktails. Es ist Beatz im Kiez Zeit.

Besonderen Wert legen wir dieses Jahr auf den sogenannten Female Fokus. Was bedeutet das? Hip Hop an sich ist schon eine recht männerdominierte Szene, in der unter anderem Sexismus oft als Mittel zum Zweck gebraucht wird und Frauen mitunter als Ware definiert werden. Aber auch z.B. im Graffitie gibt es immer wieder Beleidigungen und Bilder von Graffitie Künstlerinnen werden bewusst übermalt oder verschandelt. Alles in allem hat man es als Frau in dieser Szene nicht unbedingt leicht. Um dem entgegen zu wirken und Hip Hop auch einer breiten Masse an weiblichen Szenefreunden zugänglicher zu machen, bieten wir euch zu der Veranstaltung die Möglichkeit euch erstens an die extra eingesetzten Workshopleiterinnen zu halten und euch in geschützte Räume zurückzuziehen, um sensiblere Themen anzusprechen oder einfach frei und ohne Bedenken agieren zu können. Female Fokus bedeutet in dem Fall aber auch einfach nur aufzuzeigen das man sich dieses Bild von Hip Hop nicht unbedingt annehmen muss und man dem aktiv entgegen wirken kann. Dies tun die meisten unserer Workshopleiter/innen und Acts und haben für uns somit auch eine Vorbildfunktion.

Die Bilder vom letzten Jahr sprechen Bände und wir hoffen auch in diesem Jahr einen ebenso erfolgreichen Tag mit euch zu gestalten.

Dazu möchten wir euch im Folgenden vorstellen, was euch an diesem Tag erwarten wird.

Das BIK 2017 wird am 19.08.2017 in der Alten Damenhandschuhfabrik (DHF) im Leipziger Westen stattfinden. Die Tore der DHF öffnen sich für euch ab 14:00 Uhr.
Bei gechillter Hintergrundmusik habt ihr die Möglichkeit euch erst einmal zu treffen, erste Eindrücke zu sammeln und die Workshopleiter kennen zu lernen.

Ab 16:00 Uhr startet dann das Programm.
Im Gepäck haben wir dabei so einiges für euch:

Die Workshops werden in der Zeit von 16:00 – 19:00 Uhr stattfinden.

1. Rap – Workshops:

Es klingt immer so verdammt einfach was die Rapper/innen da so machen. Mal n paar Reime an Start bringen, kann doch jeder….Klar, nen einfachen Paarreim kriegen wir wohl alle hin. Aber ne Story erzählen, den Beat treffen und erst einmal die Worte finden die man sucht….Am Ende doch gar nicht so einfach.
Wie das gehen kann, wie man aus einfachen Gedanken einen Text erarbeitet und diesen aufs Blatt bringt und mit dem Beat abstimmt, das wollen euch unsere beiden Workshopleiter/in Jennifer Gegenläufer und Sayes vermitteln.
Beide sind in der Szene nicht unbekannt. Sayes ist Teil der Leipziger Hip Hop Crew Rana Esculenta und Jennifer Gegenläufer teilte sich die Bühne schon mit Größen wie Sookee.

Track Sayes – Ansage Aussage:

https://youtu.be/O6DIjEyJ8wU

Facebook Sayes:

https://www.facebook.com/SAYESmusic/

Track Jennifer Gegenläufer – Augen nicht zu

https://www.youtube.com/watch?v=-OpueDQLX78

Facebook Jennifer Gegenläufer:

https://www.facebook.com/jennifergegenlaeufer/

2. Graffitie – Workshops:

Graffitie, der schmale Grad zwischen Kunst und Vandalismus. Wer kennt sie nicht , die Schriftzüge an den Wänden vieler Häuser, die kleinen und großen Kunstwerke, mal legal, mal illegal gemalt. Doch wie soll man das lernen, wenn es doch fast überall verboten ist?! Klar, bei uns!
Beim Beatz im Kiez habt ihr die Möglichkeit euch vollkommen legal auszuprobieren. Es werden verschiedene Materialien zum besprühen vorhanden sein und die DHF sponsort euch einen Bauzaun der auf dem Gelände von euch gestaltet werden kann.
Ihr habt Fragen zu den Farben, den Aufsätzen zum sprühen, wollt wissen wie man schattiert? Dann stehen euch unsere Workshopleiter/innen mit ihren Erfahrungen gern zur Seite und geben dir Tipps.
Als erstes ist hier Kritikal27 (K27) zu nennen, Leipziger Hip Hopper und Sprayer.

Track von Kritikal27 – ECHT

https://youtu.be/UCtFlBsIBT0

Facebookseite von Kritikal27:

https://www.facebook.com/kritikal27/

3. Breackdance – Workshop:

Warum eigentlich Breakdance? Weil man sich so leicht was brechen kann? Diese Frage und noch mehr könnt ihr unsere Workshopleiterin gern fragen. Aber nicht nur fragen könnt ihr an dem Tag, nein ihr könnt und sollt natürlich auch machen. Vom six-step über den baby freeze zum headspin, hier dreht sich alles um coole moves und sicheres breaken. Also B-Boyz and B-Girlz, lasst krachen.

4. DJ/Djane – Workshop:

Was wäre der MC ohne seinen DJ/DJane? Hier in diesem Workshop soll es um die ursprüngliche Form des DJ-ing gehen, das Platten drehen. Djane Buzy A (Girlz Edit) aus Leipzig wird euch zeigen wie das so läuft, das drehen an sich, das scratchen und die loops. Nach dem Workshop seid ihr kleine Grandmaster Flashs . 😉

Facebook Girlz Edit:

https://www.facebook.com/GirlzEdit/

Buzy A – Funky Crisp auf Mixcloud:

https://www.mixcloud.com/freshbuzyness/buzy-a-funky-crisp/

5. Beatsampling

Die moderne Form Beats zu bauen ist das Beatsampling über Programme auf dem Computer, Tablet oder Smartphone. Im Workshop des Landesfilmdienstes wird euch genau das erklärt. Einerseits werden euch entsprechende Programme vorgestellt und zum anderen werdet ihr euch, an zur Übung vorhandenen Tablets, am Beatsampling probieren können.
Webseite Landesfilmdienst Sachsen:

http://www.landesfilmdienst-sachsen.de/

Facebook Landesfilmdienst Sachsen:

https://www.facebook.com/landesfilmdienst.sachsen/

LAST BUT NOT LEAST…….Das Line Up für den Abend!!

Wir freuen uns, euch für den Abend drei Crews und zwei Solokünstlerinnen präsentieren zu dürfen.

1. Act

Jennifer Gegenläufer: 19 Jahr jung und schon auf den Bühnen der Republik unterwegs. Das ist Shay aka Jennifer Gegenläufer. Politik, Emanzipation und Kampf gegen Rassismus und Sexismus seien hier als Steckenpferde zu nennen. Aber auch Emotionen und ganz Persönliches lassen sich in ihren Texten wiederfinden.

Track Jennifer – Weil du so bist

https://www.youtube.com/watch?v=QdwjY7zXWrQ

2. Act

Plaikke

Leider können wir an der Stelle noch keine Weiteren Infos zur Person geben. Folgt aber.

1. Crew

Rana Esculenta:

Drei Leipziger Jungs mit Beat im Herzen. Nicht nur das der gute SAYES uns als Workshopleiter unterstützt, sind die Wasserfrösche ( Rana Esculenta ) einer unserer Acts für den Abend.

Track Rana Esculenta – Warum sprichst du so:

https://www.youtube.com/watch?v=Tk19-Dav4r0

2. Crew

STYLUS EMCEE, DØRBYSTARR und KRITIKAL27

Wer letztes jahr am Start war, dem dürften diese Jungs ein Begriff sein. Was gibt es groß zu sagen, außer Leipzigs Finest. 😉

Facebook Kritikal 27:

https://www.facebook.com/kritikal27/

Facebook Derbystarr:

https://www.facebook.com/derbystarr/

Facebook Stylus:

https://www.facebook.com/stylusmusik/

3.Crew

aglie 827 und DJ Jake Five

Facebook aglie 827:

https://www.facebook.com/Aglie827/

Facebook DJ Jake Five:

https://www.facebook.com/jake827/

Collabotrack von Kritikal 27 und aglie 827 – Einsicht

https://www.youtube.com/watch?v=_wO4kNawdqg

Die MJA dankt an dieser Stelle schon einmal allen Workshopleiter/innen sowie allen Künster/innen die sich an unserer Veranstaltung beteiligen. Ebenfalls geht ein großer Dank an das Team der DHF. ( Facebook DHF:https://www.facebook.com/Damenhandschuhfabrik/ )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.