WILLKOMMEN IM RAP CIRCUS – Neues leipziger Hip Hop Portal liegt im Kreißsaal

Nicht nur wir, wasrap.de oder Raputation können es. Nein, die Manage ist eröffnet und zwar auf www.rapcircus.de. Was 2013 als HipHop-Veranstaltung erfolgreich im Four Rooms Leipzig von der 8ZWO7 Bande ins Leben gerufen wurde, setzt sich nun in einem Online-Magazin fort. 8ZWO7 Produzent und Drahtzieher Jake Five eröffnet ganz offenherzig die Betaversion seines Blocks. Wenn man die bereits stehende Segmentierung der Seite studiert, muss ich sagen, Chapeau.

Unbenannt

Laut eigener Aussage richtet Rap Circus seinen Fokus besonders auf lokale Aktivitäten, wobei dies keine Grenze darstellen soll. Auch Künstler, deren Wege und Wurzeln aus Leipzig rein und raus führen erfreuen sich der Berichterstattung. Das kennen wir doch irgendwoher. Genau, es ähnelt unserem Credo. Aber auch wir haben das Rad nicht erfunden. Anhand der Vorarbeit vom guten Jake lässt sich auf lobenswerte Alleinstellungsmerkmale der Seite schließen. Neben der primären Ausrichtung auf HipHop, findet ihr von diversen Interpreten eigens angelegte Künstlerprofile. Die bisherig aufgeführten News kommen gut geschrieben aber etwas kurzgefasster als bei uns um die Ecke. Gemäß meiner Interpretation liegt die Priorität hier etwas mehr auf Aktualität und dem wesentlichen Informationsgehalt. Wir begrüßen also hiermit unsere neue Schwester voller Vorfreude auf diverse Aktivitäten, die sich bestimmt, wie auch bei uns, über die normale Berichtserstattung hinaus erstrecken werden.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.