Skillz geht in die 2. Runde

Zum Kartenvorverkauf // über Startschwierigkeiten // Ablauf 2. Abstimmung

Ihr erinnert Euch ? Die drei Portale, Raputation, Rap Circus und unsere Wenigkeit stellen einen HipHop Award für Leipzig auf die Beine. Wir berichteten.

Zweite Votingphase läuft

Über 500 eurer Vorschläge erreichten uns, wen ihr gerne in den 12 Kategorien sehen möchtet. Und wir hatten tatsächlich nicht alle auf dem Schirm. Danke also nochmal an der Stelle für eure zahlreichen Eingebungen. Aber nun geht es ans Eingemachte. Wer ist euer Künstler 2015, welches Album hat Euch erobert oder bei welchem Video ging euer ästethisches Empfinden total durch die Decke. Bis zum 13.03.2016 könnt ihr auf  skillz-leipzig.de konkret eure Stimme abgeben, mit der ihr Einfluss auf die Gewinner der Kategorien nehmt.

12694945_1682974105321040_9189457975205801055_o

Startschwierigkeiten

An dieser Stelle möchten wir auch die Gelegenheit nutzen uns für gewisse Unstimmigkeiten zu entschuldigen. Anfänglich gab es bei dem Voting, trotz ausgiebiger Testphase, einige technische Schwierigkeiten. Da die Organisation des Preises neben unseren normalen Leben stattfindet, die uns dieser Tage uneingeschränkt in Anspruch genommen haben, hat es eine Weile gedauert, bis wir dieses Problem in Angriff nehmen und lösen konnten. Hinzu kam, dass in einigen Kategorien bestimmte Künstler und Projekte fehlten, die wir innerhalb der laufenden Phase noch hinzugefügt haben. Aus zeitlichen Gründen wäre es unangebracht das Voting deshalb nochmal zurück zu setzten, da auch unsere Fachjury genug Vorbereitungszeit braucht, um ihre Entscheidungen wohl überlegt zu treffen.

Wir gehen mit diesen Fehlbarkeiten offen um und entschuldigen uns damit bei allen Künstlern und Fans, die wir in keinster Weise vor den Kopf stoßen wollten. Wir befinden uns mit diesem Projekt noch in einer Pionierphase. Analog zum Ablauf errichten und optimieren wir unsere Infrastruktur, so dass sich der ein oder andere Kollateralschaden nicht vermeiden lässt. Damit haben wir gerechnet, genau wie wir damit planen nächstes Jahr innerhalb des nun errichteten Gerüstes etwas gefestigter agieren zu können. Dies ist auch nochmal eine gute Gelegenheit herauszustellen, dass unsere Intention vor allem auf der Tatsache basiert, die Leipziger Szene und ihre Vertreter etwas bekannter zu machen. Die Gewinner der Preise sind dabei erstmal zweitrangig. Wir freuen uns auf den Abend der Preisverleihung, am 08.04.2016 im UT Connewitz, an dem allen Zuschauern die Gelegenheit gegeben ist, die unglaubliche Vielfalt der leipziger HipHop Szene zu begutachten.

Kartenvorverkauf ab 07.03.2016 :

Ab Montag, dem 07.03.2016 beginnt der Kartenverkauf von 250 Tickets ausschließlich über unsere leipziger Partner. Bis zum 24.03.2016 habt ihr die Möglichkeit die Karte für 06,00 €, während der „Early Bird Phase“ zu ergattern. Ab dem 25.03.2016 kosten sie dann 08,00 €. Wir danken dahingehend unseren Supportern, die für Euch die Karten bereit halten:

Mad Flava, Kochstraße 132, 04277 Leipzig // Musikhaus Korn Leipzig Zentrum, Brühl 65, 04109 Leipzig // Kiezkontor, Zweinaundorfer Str. 1, 04318 Leipzig // Buthwo Getränkemarkt, Karl-Heine-Straße 51, 04229 Leipzig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.