Interview – Edgar spricht mit sookee


Sookee spielt im ausverkauften Conne Island und wir finden natürlich den Weg dorthin, um ihr in diesem Frühjahr erschienenes Album, „Mortem & Makeup“ und das ein oder andere zurück liegende politische Ereignis nachzubereiten. Viel Spaß bei einem entspannten Gespräch mit einer mehr als angenehmen und auf dem Boden gebliebenen Künstlerin.

Links: Homepage // YouTube Channel

Ein Kommentar

  • Ich kann mich kaum auf den Inhalt konzentrieren weil ich davon abgelenkt bin wie der manspreadende Dude der das Interview führt zwei Drittel des Sofas einnimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.