DITC #7 – Marek Notfall „Notfallaufnahme“

Endlich nimmt jemand die Möglichkeit wahr, einen Text für IT’S YOURS zu schreiben. Wir weisen hier nochmal ausdrücklich darauf hin, dass ihr jederzeit die Möglichkeit habt uns anzuschreiben und Artikel auf unserer Seite zu verfassen. Es heißt ja nicht umsonst IT’S YOURS! Nachfolgender Text stammt von „Flex Hat Den Kleinsten aka. Edgar Ohne Gründe“.

marek cover

 

Notfallaufnahme – Der Leidensweg eines Mitverschwörers Ich weiß nicht was besser ist, Marek Notfall beim Abstürzen oder beim Wiederaufstehen zu beobachten. Für die wenigen Auserwählten, wie mich, die sich zu seinem Freundeskreis zählen müssen, war dieses Privileg bereits in Form von diversen Feiern und Rauschzuständen vergönnt. Nun kehrt sich das Vergnügen nach Außen und lässt auch Laien an dem bewegten Zwischenspiel von Erkenntnis, Selbstdarstellung und charakterlich bedingter Komik teil haben.
Das letzte Album Schattenspiele ist ca. 4 Jahre alt. Solch Zeitraum birgt viele Entwicklungsmöglichkeiten, die genutzt werden müssen. Die beiden gemeinsamen Alben „Alzheimer Amateure“ und „Alles Abgefuckt“ mit Unheilzkollegen und Bierwunder Etogate haben gezeigt, dass Marek Notfall atmet und weiterhin Liebe verbreitet. Aus zuverlässigen Quellen weiß ich, dass in besagtem Langspieler unglaubliche 3 Jahre Arbeitsaufwand stecken. Marek Notfall ist ein greifbarer Künstler. Alle durchlebten Erfahrungen und Emotionen haben hier Anwendung auf ein enorm durchwachsenes Album gefunden. Grundlage dort Anschluss zu finden sind natürlich Sympathiewerte für den Interpreten. Der junge Hoffnungsträger aus Leipzig transportiert in einer exotischen Einfachheit einen gewagten Humor mit dem deutscher Rap, in Anbetracht vielerlei anderer kontroverser Gestalten und wandelnder Experimente, doch gut klar kommen sollte. Begünstigt durch einen abwechslungsreichen Komponistenstab (Tobass, Synthikat, Indize Beatz, LL Kool Shit) zu dem sich Notfall selber zählen kann bietet Notfallaufnahme auch klanglich die Möglichkeit einer belebten Reise für Gehör und Seele. Es wird in alle Richtungen unterhalten. Egal ob der Protagonist als „Astronaut“ in den Kosmos flüchtet oder sich im nächsten Moment im Sexshop wiederfindet, um die perfekte „Sexmaschine“ mit allen exklusiven Extras zu erwerben. Auf melodisch und verspielte Art und Weise wird an den perfekten Sommer appelliert, ohne dabei zu vergessen, dass in diesem „Großstadtunheil“ die „tief verborgene Schönheit“ in seiner „Einraumbude“ auf ihn wartet und den „Dirty Sound“ pumpt. Die Bandbreite des Dasein findet Einzug. In angemessener Stimmung wird wieder die Rückseite der Fassaden beleuchtet, auf gute alte Zeiten geblickt und der Moment gelebt, mit dem Bewusstsein der Vergänglichkeit im Nacken. Da uns hier ein Soloalbum vorliegt habe ich mich bewusst auf den Akteur konzentriert, möchte aber natürlich nicht unerwähnt lassen, dass tatkräftige Unterstützung von Tobass, K2JM, U.Z Criminel, Etogate und meiner Wenigkeit die ganze Sache bestens abrunden. Das Album Notfallaufnahme gibt es exklusiv im Mad Flava Leipzig oder zur Bestellung auf Rapmazon.com

http://www.unheilz.com/

 

Flex Hat Den Kleinsten aka. Edgar Ohne Gründe

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.