Defekto – Listen! EP

Es kribbelt in meinen Füßen, aber ganz gewaltig. Es fühlt sich nach Tanzen an.
Zugegeben: Ich bin leicht empfänglich für tiefe Grooves, Hip Hop Beats und knarzige Melodien. Da passt die „Listen!“ EP von Defekto perfekt für meine Synapsen.
Vor gut einem Monat ist das besagte Werk auf dem Leipziger Label Resistant Mindz erschienen und es haut mich (physisch) vom Hocker. Tief und drückend schieben sich die Bässe nach vorn, frickelige Melodien treiben die Tracks voran. Viele einzelne Klangelemente fügen sich symbiotisch ineinander, es passiert viel ohne belastend zu werden – die musikalischen Stromstöße nehmen tausend Abzweigungen, erweitern sich und ordnen sich wieder dem Beat unter. Bei „Oxytone“ und „Something Is Coming“ werden die future sounds sehr reduziert von verzerrten Stimmen begleitet, was ich persönlich sehr mag und diese beiden Stücke auch zu meinen Lieblingen macht. Nicht zu vergessen auch der letzte Titel der EP „Defektus ft. Duktus“, das klingt anfangs nach Trap, kristallisiert sich aber als differenzierter und sehr viel feinfühliger heraus. Was soll ich noch sagen? Listen!

Wer Defekto aka Dj D-fekt im Einsatz erleben möchte sollte am 14.6. im Staubsauger und / oder am 21.6. zum Sommerfest Part 1 in der Distillery zugegen sein.

Zur Vervollständigung ein Mittschnitt des Style Wild Battles vom 17.05.2013 aus der Distillery, welches Defektos „Something Is Coming“ sehr gut untermalt.

Defekto – Listen! bei Bandcamp anhören & kaufen
D-fekt bei facebook
http://www.resistantmindz.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.