Amen, Brother! – Eine Kollekte für einen legendären Breakbeat

204the_winstons

Es geistert inzwischen auch durch deutschsprachige Musik-Webseiten und -Blogs: Seit über einer Woche werden Spenden für den Mann gesammelt, ohne dessen Einfluss nicht nur Drum & Bass völlig anders klingen würde. Via gofundme sind bereits mehr als 14.000 britische Pfund an Spenden für Richard L. Spencer eingegangen, der als Sänger und Saxophonist der Band The Winstons Musikgeschichte schrieb.

Weiterlesen

They call it Skweee!

171swee

Einer der kleinen Freuden des Musik-Nerd-Checkertums ist bekanntlich, über neue Spielarten der Club-Musik schneller informiert zu sein als so mancher Kumpel und dann, kurz nach Etablierung des geschätzten Mico-Genres, wenn es auch in den heimischen Clubs angekommen ist, gelangweilt abzuwinken: „ach naja, am Anfang war’s ja ganz cool, aber jetzt …“. Nur dumm, wenn der Durchbruch dann doch auf sich […]

Weiterlesen